Taschenzubehör

posted am

Diesen Trend dürfen Sie momentan nicht verpassen - und zwar: Taschenzubehör! Denn die Trendsetter der Laufstege in Mailand, Paris und New York machen uns es vor. Egal ob bei Furla, Mulberry und Co., das Taschenzubehör darf nicht fehlen. Wo man die besten Accessoires findet und was momentan absolut im Trend liegt, können Sie nachstehend lesen.  

Wo finde ich Taschenequipment?

Taschenzubehör findet man so gut wie überall. Sind Sie Online-Shopper bietet es sich an, auf Websites unter den Kategorien "Accessoires" und "Zubehör" nach Taschenequipment zu sehen. Sollten Sie allerdings lieber analog kaufen wollen, macht es Sinn in ein Fachgeschäft zu gehen. Wichtig ist hierbei immer: die Qualität muss stimmen. Soll das Taschenequipment nur für eine Saison taugen, dann sind gute Alternativen zu teureren Artikeln auch bei Geschäftsketten zu finden - sollen die Artikel hochwertig sein, kann in Markenstores Ausschau gehalten werden.  

Was liegt im Trend? Taschenanhänger

Diese peppen auch ganz simple Taschen auf. Modebewusste sollten hierbei auf Fell/Fakefell Puschel in unterschiedlichen Farbvariationen zurückgreifen. Aber auch Anhänger mit Glitzerpartikeln sind diese Saison nicht außer Acht zu lassen. Wer es allerdings etwas dezenter mag, kann auch auf die traditionellen Quasten zurückgreifen - beispielsweise anthrazit, dunkelrot oder schwarz. Das Motto lautet: "Mix and Match" - mischen Sie verschiedne Materialen und verschiedene Texturen miteinander, nur zu überladen darf es nicht wirken.   

Tascheninnenleben

Auch das Tascheninnenleben verleiht jeder Tasche ein bisschen mehr Eleganz. Egal, ob etwas Fell/Fakefell oder Fleece in außergewöhnlichen Farben aus der Tasche ragt, ein Eyecatcher sollte es auf jeden Fall sein. Aber aufgepasst - das Innenleben sollte wirklich nur ein Highlight der Tasche sein und dieser nicht den Rang ablaufen. Manche Taschenhersteller bieten auch eigens-designte Innenleben für Ihr Taschenmodell an - machen Sie sich daher schlau!  

Taschengurte

Zuletzt stellen auch noch Taschengurte eine gute Möglichkeit dar, um seiner Tasche das gewisse Extra zu verleihen. Momentan sind vor allem Gurte mit Stern- und Blumenapplikationen sehr in. Diese setzen Akzente und können monotone Outfits mit Eigenleben unterstreichen. Ihr Vorteil: die Gurte können immer wieder gewechselt werden - wichtig ist hierbei nur darauf zu achten, dass ihre Tasche passende Karabiner für die Gurte hat.   

Fazit 

Taschenequipment für seine Tasche zu kaufen, wird definitiv ein Trend sein, der uns länger erhalten bleibt. Solch einen Taschenzubehör kann man beispielsweise bei der Firma eins-a Schuh-Service e.K. bekommen. Zumal er jeder Tasche ein bisschen mehr Eigenleben und einen persönlichen Touch verleiht - die Individualisierbarkeit ist hierbei nämlich ein wesentlich Punkt. In diesem Sinne, viel Spaß beim Shoppen und setzen Sie Ihrer Kreativität beim Stylen Ihrer Tasche keine Grenzen!


Teilen